Trageberaterin Chantal Weis berät Sie zweimal in Monat

Natürlich ist eine Trageberatung nicht zwingend notwendig, wenn man sein Baby im Tuch oder in einer Tragehilfe tragen möchte.

Aber oft berichten Mütter, dass das Inanspruchnehmen einer Trageberatung eine große Hilfe ist. Es gibt ihnen die notwendige Sicherheit.

Vorallem für diejenigen die Ihr Kind im Tragetuch tragen möchten, protitieren von einer Trageberatung. Mit der Trageberaterin Chantal Weis üben sie verschiedene Bindetechniken und bekommen Tipps, Tricks und Kniffe mit, wie sie Ihr Kind korrekt ins Tuch einbinden und worauf zu achten ist.

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

http://www.droberodung.lu/